Klang bei Pferden

Was ist das besondere an der Klangmassage für Pferde und wie wirkt sie?

 

Wie wir Menschen nehmen auch Pferde die harmonischen Klänge der Klangschalen einerseits übers Gehör und andererseits über den Körper wahr. Die rhythmischen Klangschwingungen erzeugen eine feine Vibration, die wie eine Art Massage wirkt. Die Pferde kommen in die Entspannung – körperliche Verspannungen lösen sich, Stress kann abgebaut werden. Sichtbar wird dies z.B. durch Kopf senken, Winde ablassen, Schweifheben, gähnen, äppeln, strecken.

Wer seinen vierbeinigen Liebling kennt, der weiß, wie schwer es oftmals ist, seinen treuen Freund aus der Anspannung in eine Entspannung zu bringen. Pferde reagieren viel schneller und sensibler auf die obertonreichen Klänge der Klangschalen als wir Menschen. 

 

Es ist immer wieder eine Freude, die wiehernden Vierbeiner nach einer Klangmassage entspannt, glücklich und zufrieden zu sehen. Gerade die Kombination aus Tönen und Vibrationen scheint von den Pferden besonders geliebt zu werden.

 

Dabei kann es schonmal vorkommen, dass bei der Klangmassage auch die anderen Gruppenmitglieder der Herde den zarten Tönen der Klangschalen lauschen und sich nahe dem Geschehen aufhalten. Pferde wissen eben, was gut ist. Es ist für das Pferd Wellness pur. Der Besitzer, der bei der Klangmassage in der Nähe seines Pferdes ist, profitiert ebenso davon. Oft erzählen die Besitzer der Pferde nach der Klangmassage, dass sie entspannt sind und sich wohl fühlen, dass der Stress des Tages wie weggeblasen ist. So sind Reiter und Pferd rundum glücklich und zufrieden.

Was kann eine Klangmassage für Pferde bewirken und wobei kann sie eingesetzt werden:

 

  • Das Pferd wird in eine Tiefenentspannung gebracht
  • Stress wird abgebaut
  • Harmonisierung des gesamten Organismus
  • Erschöpfungszustände können aufgefangen werden
  • Muskelentspannung
  • Kolikprävention
  • Gelenkharmonisierung

Damit sich der Pferdehalter noch besser entspannen kann, biete ich als Besonderheit ein Kombiangebot für Mensch und Pferd an. 

 

Zuerst lässt es sich der Pferdehalter mit einer Klangmassage gutgehen. Dabei erfährt er selbst, wie wohltuend die Klänge und Schwingungen sind und kann dann ganz erholt und entspannt bei der Anwendung am Pferd zusehen.

Die Klangmassage bzw. Anwendung mit Klang ersetzt keine ärztliche oder therapeutische Behandlung!

Hier finden Sie mich

Klangmomente Helmstedt

Svenja Wallis
Tangermühlenweg 16 
38350 Helmstedt

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an:          05351 / 5448231

oder nutzen Sie WhatsApp
01520 / 4708264