Klang bei (Haus-)Tieren

Auch Tiere brauchen mal Entspannung!

Die Behandlung von Tieren mit Klangmassage ist relativ neu. Sie beruht in der angebotenen Form auf den Grundlagen der Peter-Hess Klangmassage.

 

Alltagsstress bringt auch viele Tiere aus dem Gleichgewicht und macht sie anfällig für Krankheiten. Hier setzt die Klangmassage als höchst wirksame Entspannungsmethode an. Die sanfte Lösung von Verspannungen und Blockaden im Körper ist eine gute Basis für die Neubelebung und Stärkung der Selbstheilungskräfte.

 

Ziel der Arbeit mit Klangschalen ist es, den Genesungsprozess zu unterstützen und das Gesunde zu fördern.

Ich besuche Sie und Ihr Tier in der vertrauten Umgebung. Der Tierhalter ist immer anwesend.

 

Nach einem Kennenlernen zwischen Ihrem Tier und mir werden die Klangschalen in einiger Entfernung sanft angeschlagen, damit sich Ihr Tier behutsam an Klang und Schwingung gewöhnen kann.

 

Ist die erste Akzeptanz vorhanden, erfolgt die Annäherung mit dem Klang zum Tier. Die Anwendung kann durch direkten Kontakt mit der Klangschale (auflegen auf verschiedenen Körperpartien) wie auch durch Anschlagen der Klangschalen im Umfeld des Körpers erfolgen.

 

Bei der Klangmassage aber auch im sogenannten Klangbad erfolgt in der Regel eine rasche und tiefe Entspannung. Dann ist es oft möglich, dass eine intensivere Behandlung von Problemstellen zugelassen wird.

 

In der Regel wird die Klangmassage vom Tier selbst beendet, indem es aufsteht oder weggeht.

 

Das Tier entscheidet frei, ob es sich auf eine Klangentspannung einlässt.

Der Ersttermin zum Kennenlernen und ersten sanften Klangerfahrungen dauert ca. 35 Minuten und kostet 30,00 €. Folgetermine werden im 1/4-stundentakt abgerechnet.

Die Klangmassage bzw. Anwendung mit Klang ersetzt keine ärztliche oder therapeutische Behandlung!

Hier finden Sie mich

Klangmomente Helmstedt

Svenja Wallis
Tangermühlenweg 16 
38350 Helmstedt

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an:          05351 / 5448231

oder nutzen Sie WhatsApp
01520 / 4708264